Hon.-Prof. Dr. Walter Brugger

Home Vorlesungen
Vorträge
Seminare
Publikationen Wettbewerbsrecht
Quellen
=>

Links
  NavigationImpressum

Seminar:   Crashkurs Kartellrecht

Veranstaltung des Studienzentrums Hohe Warte in Kooperation mit der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Hochschule Bratislava

 
Hon-Prof Dr Walter Brugger

Zielgruppe:

Zugelassen sind AbsolventInnen mit einem Hochschulabschluss als Magister der Wirtschaftswissenschaften oder einem vergleichbaren akademischen Abschluss.

Veranstalter:

Es handelt sich um ein Seminar im Rahmen des von RA Dr Johannes N Sääf betreuten Wahlpflichtfaches "Wirtschafts- und Handelsrecht der EU" für das PhD-Studium Ökonomie und Internationale Unternehmensführung in Kooperation mit der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Hochschule für Rechtswissenschaften Bratislava (Bratislavská vysoká škola práva, Fakulta ekonómie a podnikania).

Bratislava University School of Law

 

Inhalt:

Freiheit des Warenverkehrs: Grau- und Parallelimporte; Kartellverbot; Missbrauch marktbeherrschender Stellung; Fusionskontrolle (Vortrag mit Fallbeispielen, Fragen und Diskussion)

Anmeldung:

Nur beim Studienzentrum Hohe Warte: http://www.hohe-warte.at   SHW

 

Datum:

Thema:

29.1.2010

Grau- und Parallelimporte

Kartellverbot

Missbrauch marktbeherrschender Stellung

Fusionskontrolle

(Vortrag mit Fallbeispielen, Fragen und Diskussion)

Literatur:

Es gibt ein Folien-Skript zu dieser Veranstaltung, das den TeilnehmerInnen zu Beginn der Veranstaltung überreicht wird.

Zusätzliche Literatur:
Alle relevanten Gesetzestexte sind im Internet verfügbar. Ein Lehrbuch für den Umfang dieser Veranstaltung ist nicht vorhanden.

 

Lehrziel:

Grundlagen des Kartellrechts für die Studierenden des PhD-Studiums.

This seminar is aimed at providing basic knowledge of competition law.
Diverse juristische Fachbeiträge siehe hier.
Kanzlei-Homepage siehe DORDA BRUGGER JORDIS